Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

DIY Set

PV-Anlage sieht auf den ersten Blick kompliziert aus, muss aber nicht sein. Hauptbestandteile sind immer Solarmodulen, Wechselrichter und Batterie. Übliche PV-Anlagen Berater machen gerne die Sache unnötig kompliziert, Sie sammeln Ihre Daten und leiten weiter an den örtlichen Solarteuren, und Sie bekommen eine Liste von Angebote. Oft sind die Preise überteuert da der Berater noch 20 bis 30% Provision drauf zuschlägt. Das können Sie vermeiden durch unsere DIY Set.

User DYI Set besteht nur aus Hardware exklusiv Montage:

Solar Modul
Anzahl der Modulen und Modultypen sind frei wählbar
Wechselrichter
Anzahl, MPPT, Typen, Trafo, Wifis und Marken sind frei wählbar
Datenlogger ist immer integriert und über GPRS/WLAN abrufbar
Speicher
Marken der Batterienhersteller sind frei wählbar
Montage Material
Gerüst, DC-Kabel, AC-Sensor, usw sind frei wählbar
Versicherung
Versicherung kann einfach separat abgeschlossen werden.

Sie können gerne auf uns zukommen, wenn Sie nicht sicher sind, wieviele Solarmodulen, wie viele Strings, oder MPPTs Sie benötigen, wir beraten Sie gerne kostenlos!

Wir geben die Preise, die normalerweise durch im Großhandel möglich sind, direkt an Sie weiter.

Bei Montage können Sie teilweise selbst machen, teilweise selbst qualifizierte Elektriker und Handwerker beauftragen. Dabei macht es nicht nur Spaß, spart auch bares Geld, wenn man z.B. einen guten Elektriker ums Eck kennt.